Die Zeit vergeht…


Wir haben lange nichts von uns hören lassen..

Wie ihr im letzten Beitrag lesen konntet, haben wir menschlichen Nachwuchs bekommen. So ein kleines Menschlein nimmt ganz schön viel Zeit in Anspruch 😁

So konnten wir in den letzten 4 Monaten feiern und trauern zugleich:

wir mussten unseren Seelenhund Mika gehen lassen. Kenais Fels in der Brandung. Ihn hat das sehr mit genommen und er hat seitdem ganz schön abgebaut. Muskulär und sein Augenlicht wird schwacher..

Aber und diesmal ganz bewusst dieses Wort gewählt 👆🏼 Wir können auch einen riesen Erfolg feiern.

Kenai ist heute 2 Jahre und 113 Tage frei* und hat Ruhe.

wir sind unglaublich dankbar und freuen uns noch auf die gemeinsame Zeit, die wir miteinander haben ❣️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.