Medikamentengabe…

Allgemeine Tipps:

Kenai hatte in den letzten Wochen eine lange Ruhepause. 3,5 Monate! Das war der Wahnsinn 👌

Woran lag es?

Abgesehen davon, dass wir mit unserem neuen Neurologen des Vertrauens Herrn Dr.Berk einen neuen Plan aufstellten, war der erste neue wichtige Punkt:

1.Das Luminal auf ein höheren/ besseren Spiegel anzupassen.. von 28 auf 34.5..

2.Zusätzlich hielten wir uns an die Anweisung 2-3 Stunden vor und nach Medikamentengabe kein Futter zu geben..

Herr Dr.Berk erklärte uns, dass der Wirkstoff besser aufgenommen werden könne, wenn der Hund nüchtern sei.

Allein die Zwei Punkte bewirkten die lange Pause, nach der wir uns so gesehnt hatten ♡

Aufgrund des nächsten Punktes Leve auszuschleichen, da es lediglich als Serienunterbrecher dienen soll, waren wir irgendwann an dem Punkt zu überlegen die Medis bzw das Luminal nur noch 2x täglich zu geben..

3.Auf Anraten von Frau Bathen Nöthen starteten wir vor ca.einem Jahr die 3x tägliche Dosis des Lumials. Denn..es gibt Hunde, die den Wirkstoff schneller als 12std verwerten/ abbauen..

Leider stellte sich keine große Veränderung ein. Dennoch blieben wir beim 3x täglich geben, weil wir eine zeitlang Leve als Dauermedikation gaben.

Vor 4 Wochen war es jedoch soweit und ich hatte als Wunsch auf unserem Plan die wieder Umstellung auf 2x täglich,  stehen.. Ja ich weiß „never change a winning system“..aber das 3x tägliche Medis geben schränkt das Leben schon enorm ein. Arbeit..Hobby..der gesamte Alltag ist darauf abgestimmt..  zumal wir die Zeiten 5uhr 13uhr 21uhr haben.. jeden Morgen klingelt also bei uns der Wecker um 5uhr morgens..  in der Woche kein Problem, da mein Partner eh um 5uhr aufstehen muss, aber am Wochenende… mal abgesehen vom Schlafrythmus..

Also wagten wir nach Absprache mit dem Neurologen das Experiment der Umstellung auf 2x täglich. Leider ging es nicht auf. Die 3.5 Monate waren dahin.. leider..  und ja ich machte mir Vorwürfe „warum musstest du es ausprobieren..er war doch so gut eingestellt“…

Nunja.. so wissen und hoffen wir, dass Kenai ab jetzt mit dem 3x täglich 65mg Luminal wieder eine sehr sehr lange Pause bekommt.. er hat es verdient ♡

Für Euch vielleicht eine zusätzliche Option in eurem Plan?  Sprecht es wenn mit euerm Neurologen ab.. und überlegt ob ihr das Nüchternsein 2-3 Std vor Medigabe umsetzen könnt..

„Medikamentengabe…“ weiterlesen